Mexikanische Spezialitäten

Die Besucher sollen sich auch von mexikanischen Spezialitäten verwöhnen lassen. Das Konzept entspricht den zahlreichen Tortilla Food Ständen in Mexiko. Frische  Tortillas gefüllt mit Gemüse, scharfen Saucen sowie frisch zubereitetem Fleisch.

Die Tacos werden ganz traditionell zubereitet: Frische Tortillas werden mit Gemüse, scharfer oder milder Sauce sowie frischem, direkt vom Grill, zubereitetem Fleisch gefüllt.

Die Getränkekarte wird sich hauptsächlich auf mexikanische authentische Getränke fokussieren. So wird im un-alkoholischen Bereich Agua de Jamaica und Horchata angeboten. Agua de Jamaica ist im Wesentlichen ein Tee aus Hibiskus-Blüten. Eisgekühlt ist dieses Getränke sehr erfrischend und entspannend. Horchata ist in der Zubereitung ein wenig komplizierter, aber genau so erfrischend. Horchatas werden heute im Allgemeinen aus kleingeschnittenen, getrockneten Früchten, Nüssen oder Samen hergestellt. Diese werden ca. einen Tag in Wasser eingeweicht. Anschließend werden die verbleibenden, festen Bestandteile abgesiebt oder im Mixer kleingehackt. Die rohe Horchata wird anschließend je nach Geschmack mit Zucker und Gewürzen versetzt.